Präzise Erfassung von Stromproduktionswerten

Sensorik


Sensor Box Professional Plus


Sensor Box Professional


Umgebungs-temperatursensor


Windsensor


Pyranometer

Einstrahlungssensor speziell für größere Photovoltaikanlagen

Sensor Box Professional und Professional Plus

Sensoren helfen bei der Erfassung von Abweichungen zwischen der möglichen und der tatsächlichen Stromproduktion und liefern wichtige Kennwerte in Bezug auf die Qualität der gesamten PV-Anlage. Besteht eine Abweichung zwischen dem Referenzwert und der tatsächlichen Produktion, wird eine Fehlermeldung generiert.

Der interne Zelltemperatursensor ermöglicht die Berücksichtigung des Temperaturkoeffizienten des Moduls bei der Referenzwertermittlung. Bei größeren Anlagen können bis zu neun Sensor Boxen Professional und Professional Plus an einen Solar-Log 250, 300, 1200, 1900 und 2000 angeschlossen werden. Die Sensor Boxen können mit anderen RS485 Komponenten in einem Bus betrieben werden.

Zusätzlich ist die Sensor Box Professional Plus mit einem Umgebungstemperatur- und Windsensor erweiterbar.


Datenblätter

Handbücher

Technische DatenSensor Box ProfessionalSensor Box Professional Plus
Solarzelle, einlaminiert hinter Glasmonokristallines Silizium (5 cm x 3,3 cm)

Maße (B x H x T) in mm und Gewicht155 x 85 x 40; ca. 360 g

GehäusePulverbeschichtetes Aluminium

SchutzklasseIP65IP65
Temperaturbereich-35 °C bis +80 °C-35 °C bis +80 °C
SpannungsversorgungÜber RS485-Datenkabel vom Solar-Log™, keine weitere Stromversorgung notwendig

StromaufnahmeTypisch 80 mATypisch 80 mA
SignalschnittstelleRS485RS485
ProtokollSolar-Log™, 9600 Baud, 8N1Solar-Log™, 9600 Baud, 8N1
MessunsicherheitBestrahlungsstärke: 5 W/m2 ± 2,5 % vom Messwert
(0 W/m2 bis 1400 W/m2)
Zelltemperatur: ± 1K (-40 °C bis +85 °C)

InstallationGleiche Ausrichtung und Neigung wie PV-Generator

Anschlussdatenkabel4-polig, 3 m, witterungs- und uv-beständig (LiYC11Y(4 x 0,14) Verlängerbar bis max. 50 m (0,14 mm2)

KonformitätCE nach DIN EN-61000-6-1:2007 und DIN EN-61000-6-3:2007

Windsensor-
Umgebungstemperatursensor-
KompatibilitätSolar-Log 250, 300, 1200, 1900 und 2000Solar-Log 250, 300, 1200, 1900 und 2000
Garantie2 Jahre2 Jahre
Artikelnummern255896220060

Umgebungstemperatur- und Windsensor

Sensor Box Professional Plus Zubehör

Der optionale Umgebungstemperatursensor (PT1000) liefert zusätzliche Informationen zur Stromgewinnung. So kann beispielsweise bei Sonnenschein und gleichzeitig kalten Temperaturen Eis die Ursache für niedrigere Erträge sein. Dieses Problem lässt sich dank des Sensors leichter feststellen. Mithilfe des Windsensors können Windstärken verfolgt und bei Ausfällen oder Leistungsreduzierung
Sturmschäden als mögliche Ursache besser identifiziert werden.


Datenblätter

Handbücher

Hochpräzise Messergebnisse zu Einstrahlungen

Wetterstation mit Pyranometer

Die Wetterstation liefert neben Luftdruck, Windrichtung, Windgeschwindigkeit und Luftfeuchtigkeit Messergebnisse für die lokale Sonneneinstrahlung. Die Sonneneinstrahlung misst die integrierte CMP3 Pyranometer. Sie dienen somit der Messung der lokalen Einstrahlung und geben Aufschluss über die Einflüsse des Wetters auf die Leistung der Photovoltaik-Anlage. Die Daten der Wetterstation lassen sich im Solar-Log WEB Enerest™ XL darstellen.

Datenblätter

Handbücher

MessungMessbereichMessmethode
Pyranometer1400 W/m2; Spektralbereich
(50 %): 300 – 2800 mm
Kipp & Zonen CMP3
Außentemperaturmessbereich-50 °C – +60 °CNTC
Luftfeuchtigkeit, Luftdruck0 – 100 %,
300 – 1200 hPa
Kapazitiv, MEMS Kapazitiv
Windrichtung,
Windgeschwindigkeit
0 – 359,9 °,
0 – 75 m/s
Ultraschall,
Ultraschall
Technische Daten
Spannungsversorgung24 Vdc +/- 10 %
Leistungsaufnahme20 VA bei 24 V
Anschluss, SchutzklasseRS485, IP66
MaßeDurchmesser: 150 mm, Höhe: 332 mm, Gewicht: 1,5 kg
Kompatible PyranometertypenWS 301 UMB, WS 501 UMB
KompatibilitätSolar-Log 300, 1200, 1900 und 2000
Garantie2 Jahre
Artikelnummernauf Anfrage