Moderne PV-Anlagenüberwachung - Mehr Sicherheit mit weniger Aufwand und geringeren Kosten

14. März 2018

Zu spät erkannte Funktionsstörungen bei Photovoltaikanlagen können gravierende Auswirkungen auf deren Energieerträge haben. Finanzielle Verluste und somit eine geringere Wirtschaftlichkeit sind oftmals die Folge. Um möglichen Funktionsstörungen vorzubeugen und bei einem Problem schnell reagieren zu können, ist eine professionelle Anlagenüberwachung erforderlich.

Doch wie wird diese im Bereich Photovoltaik optimal umgesetzt? In der Regel bieten Installateure ihren Kunden einen Servicevertrag an, welcher die Überwachung der PV-Anlage sowie die Fehleridentifizierung beinhaltet. Tritt ein Problem auf, das vor Ort gelöst werden muss, dann kann zeitnah ein Serviceeinsatz durchgeführt werden.

Je mehr Serviceverträge ein Installateur abgeschlossen hat, desto höher wird dessen Zeitaufwand für die Serviceleistungen. Vor allem die tägliche Überwachung und Fehlerauswertung bei PV-Anlagen beanspruchen sehr viel Zeit und Ressourcen.

Um Installateure zu unterstützen, bietet die Solare Datensysteme GmbH (SDS) ihre Dienstleistung Solar-Log™ WEB-4U an. Ein Expertenteam von SDS übernimmt dabei die PV-Anlagenüberwachung für den Installateur. Alle eingehenden Fehlermeldungen werden von SDS analysiert und ausgewertet. Der Installateur wird daraufhin proaktiv kontaktiert und informiert. Über sein mobiles Endgerät, zum Beispiel Smartphone oder Tablet, kann er die Meldungen jederzeit empfangen und gegebenenfalls umgehend einen Serviceeinsatz veranlassen.

Durch die Übergabe der PV-Anlagenüberwachung an SDS sparen Installateure Zeit und Personalressourcen. Diese können sie wiederum für Aktivitäten bei den Kunden vor Ort einsetzen.

Die HEKA energy Vertriebs GmbH & Co. KG aus Nußloch ist eines von zahlreichen Unternehmen, die sich bereits für eine Übergabe der Überwachung an SDS entschieden haben. Christian Geierhaas, Projektmanager bei HEKA, sagt: „Wir haben Solar-Log™ WEB-4U zuerst mit ein paar wenigen Anlagen getestet und sind dann sehr schnell zu dem Schluss gekommen, dass die Dienstleistung für uns eine sehr große Hilfe ist. Die Zeit, die wir in der Vergangenheit für die Überwachung der Kundenanlagen aufwenden mussten, können wir jetzt zusätzlich für unser Kerngeschäft nutzen. Dadurch sind wir wesentlich flexibler und haben weniger Zeitdruck. Eine professionelle Überwachung der Anlagen ist zu jedem Zeitpunkt durch die Solare Datensysteme GmbH gewährleistet.“

 

Pressemeldung Download (.pdf)

 

 

Zurück