Fehler professionell erkennen und deren Quellen aufdecken…

26. Juli 2017

…unter diesem Motto geben die Solare Datensysteme GmbH (SDS), Hersteller des Energie-Management-Systems Solar-Log™ und das Solarzentrum Stuttgart ihre Zusammenarbeit bekannt. Fehler bei PV-Modulen können durch die Zusammenarbeit in einem fließenden Prozess erkannt, genauestens analysiert und sicher behoben werden.

Solar-Log™ ist führend, wenn es um die Überwachung von PV-Anlagen und der damit zusammenhängenden Fehlererkennung geht. Zudem kann mit Solar-Log™ die Einspeisung von Energie in das Netz flexibel geregelt sowie der Eigenverbrauch an Energie intelligent gesteuert und priorisiert werden.

Das Solarzentrum Stuttgart ist ein führendes Unternehmen im Bereich der Untersuchung von PV-Modulen auf verdeckte Schäden. Egal ob nach der Anlieferung, bei der Abnahme, im Versicherungsfall oder vor Ablauf der Garantie: Mit speziellster Technik können Probleme rund um die PV-Module, wie zum Beispiel Produktionsfehler, Hagelschäden oder Glasbrüche, genauestens analysiert und deren Quellen aufgedeckt sowie behoben werden.

Durch die Zusammenarbeit zwischen SDS und dem Solarzentrum Stuttgart wird nun der gesamte Prozess, von der Fehlererkennung bis zur Fehlerbehebung bei PV-Modulen, noch stärker optimiert.

Solar-Log™ erkennt einen Fehler an der PV-Anlage sofort und informiert den PV-Anlagenbetreiber über Ausfälle und/oder Mindererträge. Falls der beauftragte Installateur keine Mängel an der PV Anlage feststellt, kann das Solarzentrum Stuttgart die Anlage analysieren und defekte Module sofort identifizieren.

Dafür steht dem Unternehmen innovative Messtechnik zur optischen Inspektion von Solarzellen und Modulen mittels Elektrolumineszenz und Photolumineszenz zur Verfügung.

Beide Unternehmen werden unter anderem gemeinsame Veranstaltungen zum Thema Qualität von PV-Anlagen und Ertragsrisiken durchführen, gemeinsame Projekte zur weiterführenden Analyse von Auswertungsgrundlagen starten sowie gemeinsam an Messen teilnehmen. Spezielle Produktpakete (O&M) machen die positiven Aspekte der Zusammenarbeit spürbar und liefern dem Kunden einen Mehrwert.

 

 

Zurück