Solar-Log™ Produktvergleich

Schnittstellen

Schnittstellen Solar-Log 250 Solar-Log 300 Solar-Log 1200 Solar-Log 2000
RS485/RS422 RS485/RS422 –
Kombischnittstelle

RS485/RS422 –
Kombischnittstelle

RS485 A,
RS485/RS422 B –
Kombischnittstelle
RS485 A,
RS485/RS422 B,
RS485/RS422 C*-
Kombischnittstelle

RS485/422 –
Schnittstellenverwendung

 
Anschluss Wechselrichter
(Fronius / Sunville ohne zusätzlichen Schnittstellenkonverter an RS422 anschließbar).
Anschluss Sensor Basic zur Erfassung von
Umweltdaten (Einstrahlung und Modultemperatursensor).


Anschluss
Sensor Box Professional Plus
zur Erfassung von Umweltdaten
(Einstrahlung, Modul-und
Außentemperatur, Windsensor).
Sensor Box Professional
Anschluss Zähler, verschiedene Optionen
-Anschluss externer Displays
von Schneider Displaytechnik,
Rico oder HvG.
-Anschluss der Smart Relais Box
zur Steuerung von Verbrauchsdaten.
---Anschluss Utility Meter und
I/O Box für PM+ Fernwirktechnik.
CAN-bus ---Anschluss von z.B. Voltwerk WR.

*nicht bei GPRS Modellen

SchnittstellenSolar-Log 250Solar-Log 300 Solar-Log 1200Solar-Log 2000
2x S0-In / 1x S0-OutS0 Impulseingang –
zur optionalen Erfassung und Berechnung des Eigenstromverbrauchs
- 2. Eingang zum Anschluss eines weiteren Stromzählers.
- S0 Impulsausgang zum Anschluss externer Displays,
Impuls-Faktor frei einstellbar.
Relais--Für externe
Schaltersteuerung
z.B. Wärmepumpen.
Alarm---Anschluss für
Diebstahlschutz
über Kontaktschleife,
externer Alarm über
potentialfreien Kontakt.
USB AnschlussAuslesen der Daten / Einlesen von Firmware-Updates bei Anlagen.
PM+-Zum Anschluss eines
EVU-Rundsteuerempfängers
zur Regelung der Anlage.
- Erfüllt die Forderungen des EEG 2012.
Solar-Log™ Meter (optional)-Antennenanschluss und SIM-Karteneinschub
für Solar-Log™ mit integriertem GPRS.
SchnittstellenSolar-Log 250Solar-Log 300Solar-Log 1200Solar-Log 2000
Netzwerk Anbindung an das Internet (Ethernet, fixe Adresse oder DHCP).
GPRS (optional)-Antennenanschluss und SIM-Karteneinschub für Solar-Log™ mit integriertem GPRS.