Referenzanlage: Systems PV

Solarmodul: 98 SunPower™ Module von je 327Wc

Wechselrichter: 2 SMA TRIPOWER STP-15000-TL-10

Anlagenüberwachung:  Solar-Log 1200 + INEPRO 1250

Diese Photovoltaikanlage der "Systems PV" befindet sich auf dem Vordach einer Tankstelle (TOTAL SENEGAL) in Dakar im Senegal. Die Überwachung und das Monitoring dieser knapp 100 SunPower™ Module mit insgesamt ~32 kWp übernimmt ein Solar-Log 1200 auf dem Solar-Log WEB Enerest™ Portal. Die Module sind auf 2 SMA TRIPOWER STP -15000-TL-10 Wechselrichter (WR) verteilt. Der Verbrauch wir über einen INEPRO1250 Zähler erfasst und an den Solar-Log 1200 per RS485 weitergegeben. Die Leistungsreduzierung im Solar-Log™ ist auf 0% mit Verrechnung Eigenstromverbrauch eingestellt. Die WR werden in Abhängigkeit vom aktuellen Verbrauch angesteuert - eine Einspeisung in das Netz wird so verhindert.

Die Statistik zeigt, dass nur 1,5% der erzeugten Leistung ins Netz eingespeist wird. In Zukunft werden noch weitere Verbraucher angeschlossen. Sollte es in Zukunft gesetzlich möglich sein, den Strom zu verkaufen, kann die Leistungsreduzierung deaktiviert werden- somit könnte die Anlage immer die max. Leistung produzieren und der Überschuss könnte als zusätzlicher Nutzen verkauft werden. 

Zurück