Vom Start-up zum Marktführer

Die Erfolgs-Story

2004 hatte Jörg Karwath die Initialzündung und entwickelte den ersten Solar-Log™ in seiner Garage, einen Datenlogger als Überwachungsgerät für Photovoltaikanlagen. Drei Jahre später, im Jahre 2007 wurde das Start-up Unternehmen, die Solare Datensysteme GmbH (SDS) von Thomas Preuhs und Jörg Karwath gegründet. In wenigen Jahren expandierte die Firma weltweit, sodass 2011 die Solar-Log™ Gerätefamilie bereits in 20 Ländern vertrieben wurde.

2014 hat Dr. Frank Schlichting als CEO die Geschäftsführung erweitert. Seither steht, neben der technischen Weiterentwicklung, verstärkt der Ausbau des nordamerikanischen, chinesischen und indischen Marktes im Vordergrund. Seit 2015 ist SDS eine Tochtergesellschaft der BKW AG aus der Schweiz, ein international tätiges Energie- und Infrastrukturunternehmen mit Sitz in Bern.

Photovoltaik wird immer wichtiger - national wie international und die Märkte stellen stets neue Herausforderungen an das Solar-Log™ Energie-Management-System. SDS stellt sich den Anforderungen und bietet innovative Lösungsmöglichkeiten.